Automatisierter externer Notfall-Defibrillator
  • Automatisierter externer Notfall-DefibrillatorAutomatisierter externer Notfall-Defibrillator
  • Automatisierter externer Notfall-DefibrillatorAutomatisierter externer Notfall-Defibrillator
  • Automatisierter externer Notfall-DefibrillatorAutomatisierter externer Notfall-Defibrillator
  • Automatisierter externer Notfall-DefibrillatorAutomatisierter externer Notfall-Defibrillator

Automatisierter externer Notfall-Defibrillator

Automatisierte externe Defibrillatoren für den Notfall spielen eine wichtige Rolle in den Bereichen Gesundheitswesen, Technologie, öffentliche Gesundheit, Notfallmaßnahmen und regulatorische Rahmenbedingungen. Als SKYT®-Vertreter in China setzt Shouke® auf kontinuierliche Innovation, führt neue Technologien ein und bietet seinen Kunden nur bessere Dienstleistungen.

Anfrage absenden

Produktbeschreibung

WährendAutomatisierter externer Notfall-DefibrillatorsObwohl sie bei der Behandlung eines plötzlichen Herzstillstands im Allgemeinen sicher und wirksam sind, gibt es bestimmte Umstände, unter denen ihre Anwendung möglicherweise nicht angemessen ist. Es ist wichtig, sich dieser Situationen bewusst zu sein, um die Sicherheit sowohl des Retters als auch der Person in Not zu gewährleisten. Zu den häufigen Kontraindikationen oder Situationen, in denen der Einsatz eines AED möglicherweise nicht empfohlen wird, gehören:

Kleinkinder (unter 1 Jahr):

StandardAutomatisierte externe Defibrillatoren für den Notfallsind nicht für Kleinkinder geeignet. Für Säuglinge oder sehr kleine Kinder sind Pädiatrie-Einlagen oder ein Pädiatrie-Modus erforderlich. Kindereinlagen haben typischerweise ein reduziertes Energieniveau, das für kleinere Körper geeignet ist.

Wenn sich ein Säugling in einer Notlage befindet, ist es wichtig, einen AED zu verwenden, der speziell für den pädiatrischen Gebrauch entwickelt wurde, und dabei die Richtlinien des Herstellers zu befolgen. Wenn kein pädiatriespezifischer AED vorhanden ist, kann die Herz-Lungen-Wiederbelebung der primäre Eingriff sein, bis professionelle Hilfe eintrifft.

Keine Anzeichen eines Herzstillstands:

Automatisierte externe Defibrillatoren für den Notfalldienen der Behandlung eines plötzlichen Herzstillstands, nicht anderer Erkrankungen. Wenn eine Person ansprechbar ist, normal atmet und einen Puls hat, gibt es keine Indikation für den Einsatz eines AED.

Beurteilen Sie den Zustand der Person. Wenn Ihr Kind atmet und einen Puls hat, konzentrieren Sie sich auf die Bereitstellung angemessener Erster Hilfe und suchen Sie bei Bedarf medizinische Hilfe auf.

emergency automated external defibrillators

Vorfälle im Zusammenhang mit Wasser:

Verwendung eines StandardsAutomatisierte externe Defibrillatoren für den NotfallEine Verletzung einer Person im oder in der Nähe von Wasser ist aufgrund der Leitfähigkeit des Wassers riskant. Wasser erhöht das Risiko eines Stromschlags sowohl für den Retter als auch für die Person in Not.

Bringen Sie die Person an einen trockenen Ort, bevor Sie den AED verwenden. Wenn Wasserrettungs-AEDs verfügbar sind, verwenden Sie diese gemäß den jeweiligen Anweisungen.

Vorhandensein brennbarer Gase oder Kraftstoffe:

Automatisierte externe Defibrillatoren für den Notfallerzeugen eine geringe elektrische Ladung, und bei der Verwendung in Umgebungen mit brennbaren Gasen oder Kraftstoffen besteht Explosions- oder Brandgefahr.

Stellen Sie sicher, dass der Bereich sicher vor brennbaren Substanzen ist, bevor Sie den AED verwenden. Bringen Sie die Person gegebenenfalls an einen sicheren Ort.

Bestimmte medizinische Bedingungen:

Bei implantierten Kardioverter-Defibrillatoren (ICDs), Medikamentenpflastern und Herzschrittmachern sind besondere Überlegungen erforderlich.

Wenn die Person einen ICD hat, vermeiden Sie die VerwendungAutomatisierte externe Defibrillatoren für den Notfall. Seien Sie bei Medikamentenpflastern vorsichtig und platzieren Sie die Elektroden nicht in der Nähe des Pflasters. Wenn ein Herzschrittmacher vorhanden ist, vermeiden Sie es, Elektroden direkt darüber zu platzieren.

emergency automated external defibrillators

Schwangerschaft:

Während die Defibrillation während der Schwangerschaft im Allgemeinen sicher ist, sollten Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um Risiken für den Fötus zu minimieren.

Platzieren Sie die Elektroden leicht seitlich am Bauch, um die Gefahr zu verringern, dass Strom durch die Gebärmutter fließt.

In allen Fällen ist es bei Unsicherheit oder komplexer Situation von entscheidender Bedeutung, den Rat des Rettungsdienstes (EMS) oder von medizinischem Fachpersonal einzuholen. Darüber hinaus erfolgt eine Ausbildung in grundlegender Lebenserhaltung undAutomatisierte externe Defibrillatoren für den NotfallDer Einsatz kann Einzelpersonen mit dem Wissen und den Fähigkeiten ausstatten, um in Notfallsituationen fundierte Entscheidungen zu treffen.


Hot-Tags: Automatisierter externer Notfall-Defibrillator, China, Hersteller, Lieferanten, Fabrik, hergestellt in China, Großhandel, kaufen, maßgeschneidert, niedriger Preis, Angebot, CE, Qualität, fortschrittlich, langlebig

Verwandte Kategorie

Anfrage absenden

Bitte zögern Sie nicht, Ihre Anfrage im untenstehenden Formular zu stellen. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.
+86-15832266315
Wendy@hbskyt.com
We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept